Einschulung 2021: Ein großer Schritt

Es ist ein großer Schritt für die 150 neuen Fünftklässler: Die Einschulung am Ludwig-Frank-Gymnasium, feierlich begangen bei strahlendem Sonnenschein unter freiem Himmel. Als Symbol für diesen Schritt hatte Stefan Weirether als stellvertretender Schulleiter einen kleinen Schuh mitgebracht, auch als Zeichen der Ermutigung: Auf der neuen Wegstrecke darf sich jeder Schülerin und jeder Schüler begleitet, unterstützt und angenommen wissen.

Traditionelles Symbol ist natürlich auch das T-Shirt mit dem “Abitur 2029” – Aufdruck, diesmal in leuchtendem Himmelblau, welches wie immer vom Förderverein gestiftet wurde. Elternbeiratsvorsitzende Petra Schultz begrüßte die neuen LFGler und lud die Eltern dazu ein, sich aktiv im Elternbeirat und im Förderverein einzubringen.

Musikalisch begleitet wurde die Feier von der Bläserklasse unter Leitung von Herrn Schaumlöffel.

Wir wünschen den neuen Schülerinnen und Schülern einen guten Start an unserer Schule!