Ähnliche Artikel

Religionslehre

Die Stundentafel gibt einen Überblick über die Anzahl der Wochenstunden in den verschiedenen Jahrgangsstufen:

  Klasse 5  Klasse 6  Klasse 7  Klasse 8 Klasse 9 Klasse 10
Religionslehre  2 2 2 1 2 2
  • Religion wird mit zwei Stunden wöchentlich unterrichtet, Ausnahme ist die Stufe 8. 
  • Religion wird konfessionell getrennt unterrichtet. Ersatzfach ist Ethik.

Schulgottesdienste:

Ein feierlicher Schulgottesdienst ist eine schöne Einstimmung auf die Weihnachtszeit und ein guter Abschluss des Schuljahres. Zweimal im Schuljahr sind wir uns also in der katholischen Kirche St Bonifatius ganz in der Nähe des LFGs zu Gast. Gestaltet werden die Gottesdienste gemeinsam von katholischen und evangelischen Schülerinnen und Schülern. 

Sozialpraktikum:

Das Sozialpraktikum in der 9. Klasse wird von den Lehrerinnen und Lehrern der Fächer Religion und Ethik betreut und bewertet, d.h. sie sind Ansprechpartner bei allen Fragen und Schwierigkeiten, leisten eine angemessene Vor- und Nachbereitung, besuchen die Schülerinnen und Schüler bei Bedarf am Praktikumsplatz und bewerten die Praktikumsberichte. Die Leistung insbesondere des Praktikumsberichtes ist Teil der Religions- bzw Ethiknote. 

Kursstufe:

Es ist möglich, in der Kursstufe Religionslehre als vierstündiges Neigungsfach zu belegen. In der Regel findet dies in Kooperation mit einem anderen Mannheimer Gymnasium statt, d.h. interessierte Schüler/innen besuchen dabei einen Kurs an einer anderen Schule.