Musik am LFG

Talente werden am LFG gefördert, und das nicht nur in den ganz normalen Unterrichtsstunden im Fach Musik.

Denn zusätzlich besteht für alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, nachmittags ein Instrument zu lernen: Querflöte, Saxophon, Schlagzeug, Klavier – ganz nach Interesse. Der Unterricht wird entweder als AG erteilt, so etwa in der Mini-Big-Band, oder aber im Einzelunterricht durch qualifizierte Musiklehrer, die dafür nachmittags ans LFG kommen.

Das Schulleben bietet viele Anlässe, um vor einem Publikum zu präsentieren, was man gelernt hat: Mini-Big-Band und Big-Band unterstützen diverse Schulveranstaltungen wie etwa die Einschulungsfeier für die neuen 5. Klassen oder die Schulfeste. Und am Ende des Schuljahres bietet der "Talentschuppen" eine Bühne für alle, vom Anfänger bis zum erfahrenen Musiker. 

Ein Höhepunkt ist immer im Dezember das traditionelle Weihnachtskonzert in der Johanneskirche in Feudenheim, eingeleitet durch den jeweiligen Jahrgang 5 mit Chor- und Flötenmusik und abgerundet durch einen gemeinsamen Chor aus Schülern und Lehrern.