Challenge Accepted - Schüler punkten beim Skirennen

Am vergangenen Freitag (16.03.) fand die zweite Challenge im Zeitraum zwischen Fasching und Ostern im Skilandheim der KS1 statt. Beim Skirennen in Kals-Matrei konnten die Schüler überzeugen und sicherten sich 4 Punkte. Bei einem spannenden Slalomrennen, an dem Skiläufer aller Könnensstufen teilnahmen, ergatterte Marc Lutz (s. Foto) als schnellster Schüler mit nur 27,1 Sekunden den ersten Platz und sorgte somit dafür, dass die Schüler ihren Rückstand aufbesserten. 

Der aktuelle Punktestand beträgt 14:6 für die Lehrer. Weiter geht es an der Sportgala mit der vorletzten Challenge, der Evolution of Dance Challenge, bei der 10 Punkte zu holen sind.

(N. Yilmaz und V. Helten)